Skip to: site menu | section menu | main content

www.horkheim.de


» Home » Newsdetail  

Sep 17, 2021

Informationen zur Schließung des Impfzentrums und zur Zweitimpfung


Kategorie: General

Die Impfzentren des Landes schließen zum 30. September 2021. Das bedeutet, dass (vergebene) Zweit-Impftermine dort nicht mehr stattfinden.

Wenn eine Zweitimpfung ab Oktober stattfinden soll, nehmen Sie bitte rechtzeitig Kontakt mit der Hausarztpraxis oder einer/einem niedergelassenen Ärztin/Arzt (auch Privatpraxen sind eingeschlossen) auf, um einen Termin für die Zweitimpfung zu vereinbaren. Wenn Sie keine Hausarztpraxis haben, können Sie auf der Internetseite der Kassenärztlichen Vereinigung BW über die Corona-Karte Baden-Württemberg (https://www.kvbawue.de/index.php?id=1102 ) den Standort der nächstgelegenen Corona-Schwerpunktpraxis finden.

Für die Terminvereinbarung ist es wichtig, dass der Mindestabstand zwischen Erst- und Zweitimpfung (s. unten) eingehalten wird und auch, dass Sie den Termin mindestens zwei Wochen VOR der fälligen Impfing mit der Arztpraxis vereinbaren. Nur so kann die Arztpraxis die entsprechenden Impfstoffmengen bestellen und die Impftermine auch in Gruppen zusammenfassen, um das Wegwerfen von Impfstoff zu vermeiden.

Evt. bestehende (Zweit-) Impftermine nach Ende der Laufuzeit des jeweiligen Impfzentrums sind ungültig (auch falls E-Mail- Erinnerungen durch die Impfterminsoftware versandt werden).

Notwendige Abstände zwischen der Erst- und Zweitimpfung

  • Erst- und Zweitimpfung mit Biontech: 3 Wochen
  • Erst- und Zweitimpfung mit Moderna: 4 Wochen
  • Erstimpfung mit Astra Zeneca, Zweitimpfung mit Biontech oder Moderna: 4 Wochen
  • Erst- und Zweitimpfung mit Astra Zeneca: 9 bis 12 Wochen

Hinweis: www.horkheim.de ist keine offizielle Webseite der Stadt Heilbronn, sondern wird vom Gewerbeverein Horkheim betrieben. Wir können hier nur öffentliche Infomationen wiedergeben und keine weiteren Auskünfte zu Impfungen etc. geben.

Stand 17.8.21.

Vorherige Seite: Intern